#241

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.02.2016 20:01
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

http://www.aerotelegraph.com/ryanair-bau...-hahn-weiter-ab

Am Ende heisst es: Der weitere Ausbau in GER wird in Kürze bekanntgegeben...

...vielleicht auch was für uns dabei??



nach oben springen

#242

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.02.2016 20:26
von A343 | 1.466 Beiträge | 1473 Punkte

Es wurde eigentlich versprochen spätestens im Oktober 2016 kommt die 3. Maschine. Bisher mal wieder nix zu sehen, aber der WFP 16/17 ist ja noch nicht mal ganz draußen.


www.facebook.com/fkbspotting


nach oben springen

#243

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.02.2016 21:32
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Zitat von A343
Es wurde eigentlich versprochen spätestens im Oktober 2016 kommt die 3. Maschine. Bisher mal wieder nix zu sehen, aber der WFP 16/17 ist ja noch nicht mal ganz draußen.



Von ner 3ten Maschine red ich noch ned mal....wäre ja schon wünschenswert wenn im Winter 1 komplett beschäftigt wird bzw.die 2te



nach oben springen

#244

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.02.2016 21:39
von A343 | 1.466 Beiträge | 1473 Punkte

Zitat von Wheasel

Zitat von A343
Es wurde eigentlich versprochen spätestens im Oktober 2016 kommt die 3. Maschine. Bisher mal wieder nix zu sehen, aber der WFP 16/17 ist ja noch nicht mal ganz draußen.



Von ner 3ten Maschine red ich noch ned mal....wäre ja schon wünschenswert wenn im Winter 1 komplett beschäftigt wird bzw.die 2te




Ja so meint ich es doch ungefähr


www.facebook.com/fkbspotting


nach oben springen

#245

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.02.2016 22:33
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Ergänzend dazu folgender Artikel:

Zitat von http://www.austrianaviation.net/
Ryanair will Norwegian und TAP "feeden"

Einige Details müssten noch geklärt werden, dann könnten Ryanair-Zubringerflügen für Norwegian und TAP-Langstrecken nichts mehr im Wege stehen.

Grundsätzlich ist sich Ryanair mit Norwegian und TAP einig. Das ließ der Chef der irischen Low-cost Airline Michael O?Leary am Mittwoch die Medien wissen. Allerdings müssten einige nicht unwesentliche Details, wie unter anderem die Passagierabfertigung, noch geklärt werden. Dann könnte Ryanair Zubringerflüge für die Langstrecken der eigentlich innereuropäisch im Wettbewerb fliegenden Norwegian sowie für die portugiesische TAP durchführen und damit die Auslastung deren Flüge steigern.

Nachdem das ursprüngliche Businessmodell der Ryanair, das unter anderem die Verbindung kleiner Regionalflughäfen gegen entsprechend günstige Konditionen bzw. finanzielle Unterstützung durch die Regionen vorsah, inzwischen langsam seine Attraktivität einbüßt und zudem die weitere Expansion bremst, möchte die Airline ihre niedrigen Stückkosten nutzen und für andere Airlines zusätzlich innereuropäische Feederverbindungen anbieten. Entsprechende Gespräche mit diversen Airlines, darunter auch Ethiopian Airlines, seien bereits im vollen Gange, berichtet "Air Transport World". Während Rivale Aer Lingus sowie Lufthansa der Airline zuletzt eine Abfuhr erteilten, scheinen Norwegian und TAP einer Zusammenarbeit nicht abgeneigt.

Ausschließlich auf das Feedergeschäft möchte Ryanair allerdings nicht setzen, stellte O?Leary klar. Allerdings sei man der Meinung, dass Low-cost Airlines in Zukunft verstärkt im Dienste der großen Legacy Carrier unterwegs sein werden, da letztere ein innereuropäisches Netz nur schwer profitabel aufrechterhalten können.



Wenn das wirklich stimmt (und das weiß man ja bei Ryanair bekanntlich nie), dann würden auch das sehr gut dazu passen:

Zitat von A343
...Sehr interessant was geplant ist! Verbindungen Richtung Nordeuropa auch angedacht ab Sommer 2017, bzw Ryanair ab WFP 16/17 mit der 3. Maschine dann


bzw. einfach Sinn machen, dass man Norwegian Air Shuttle & TAP ab den Ryanair-Basen feeded und zugleich auch eine vernünftige Destination wie z.B. Oslo oder Lissabon mit anbietet. Zugleich hätte damit Ryanair "sein" Langstreckenangebot und eine Beschäftigung für die Flieger im Winter.

Wenn es so wäre, dann würde so ein Anschluss an solche "Lowcost Hubs" unserem FKB sehr gut tun...


nach oben springen

#246

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 17:21
von Anonymous

Hallo,
Ryanair hat am FKB einige Flüge im Angebot.
Punkt1. Ich frage mich was die Flugzeiten bewirken sollen?
Nur zum Beispiel, wenn man nach London möchte geht es um 22 Uhr los und der Rückflug startet um 7Uhr.
Das schreckt doch jeden potentiellen Passagier ab?
Punkt2. Ryanair wirbt ja immer mit Flügen ab z.B. 15?, nur leider finde ich für die Ferienzeit nie Preise unter 50? und dann kostenen Koffer und Transport in die City kosten auch extra.

Ich frage mich nun ob Ryanair damit die Kunden abschrecken möchte?
Oder bin ich nur zu Wählerisch?

Außerdem habe ich teilweise Angst um meine Sicherheit bei Ryanair, man spart ja gerne an Treibstoff und der Zufriedenheit des Personals.

Da bleib ich vorerst doch lieber bei Airlines wie LH, BA, X3... Auch Germania macht auch nen guten Eindruck, Faire Preise und hohe Sicherheit.
Vielleicht bessert Ryanair ja nach?

Seht ihr das mit Ryanair ähnlich?
Eure Meinung würde mich mal interessiern?


nach oben springen

#247

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 18:02
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Zitat von K-Air
Hallo,
Ryanair hat am FKB einige Flüge im Angebot.
Punkt1. Ich frage mich was die Flugzeiten bewirken sollen?
Nur zum Beispiel, wenn man nach London möchte geht es um 22 Uhr los und der Rückflug startet um 7Uhr.
Das schreckt doch jeden potentiellen Passagier ab?
Punkt2. Ryanair wirbt ja immer mit Flügen ab z.B. 15?, nur leider finde ich für die Ferienzeit nie Preise unter 50? und dann kostenen Koffer und Transport in die City kosten auch extra.

Ich frage mich nun ob Ryanair damit die Kunden abschrecken möchte?
Oder bin ich nur zu Wählerisch?

Außerdem habe ich teilweise Angst um meine Sicherheit bei Ryanair, man spart ja gerne an Treibstoff und der Zufriedenheit des Personals.

Da bleib ich vorerst doch lieber bei Airlines wie LH, BA, X3... Auch Germania macht auch nen guten Eindruck, Faire Preise und hohe Sicherheit.
Vielleicht bessert Ryanair ja nach?

Seht ihr das mit Ryanair ähnlich?
Eure Meinung würde mich mal interessiern?



Hallo K-Air,



Punkt 1 Flugzeit:
ich sehe die Flüge von Ryanair nach London ab FKB mit der Abflugzeit 13:10Uhr. Die Maschine kommt dann gegen 16:35Uhr wieder an den FKB. Die Flugzeit ist Mittags und damit doch akzeptabel?


Punkt 2 Preis:
Ja es gibt die Flüge für 15?. Diese sind aber i.d.R. rasch weg und Monate im Voraus ausgebucht. Wer jetzt erst für 15? noch nach London will schafft das wohl nicht mehr. Aber hey 50?+20? Koffer+40? Transport in die City. Sind 110? für FKB => LondonCity. Probier das mal mit der Bahn oder einer anderen Airline. Oder anders herum gefragt: Warum sollte Ryanair Tickets für 15? verschenken, wenn die Flieger ab Baden-Airpark fast immer voll sind? Aber probiere es doch einfach aus: Am 31.05. kommst Du für 16,99? hin und auch für 16,99? am 07.06. wieder zurück.

Ryanair allgemein: Man muss Ryanair nicht mögen... Die agieren halt gnadenlos effektiv im Markt. Als unsicher würde ich Ryanair deshalb nicht bezeichnen. Ab Baden-Airpark wirst Du zu vielen Urlaubszielen halt nur schwer um Ryanair herum kommen...

Beste Grüße


nach oben springen

#248

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 18:06
von Daniel96 | 24 Beiträge | 24 Punkte

Zum Thema Preis in den Ferien...Da sollte eigentlich jedem klar sein
dass die Preise in den Ferien generell in die Höhe schießen in Sachen Urlaub.
Da ist es dann auch nicht verwunderlich dass man in der Ferienzeit eben nichts zu den Preisen findet...

Was ich ja interessant finden würde wäre wenn man morgens um sagen wir z.B. 8:00 vom FKB nach London fliegen könnte und abends dann so um 19:00 oder 20:00 wieder zurück. So bräuchte man kein Hotel und könnte trotzdem nen Tag in London verbringen. So braucht man ja mindestens 1 oder sogar 2 Nächte in einem Hotel in London.


nach oben springen

#249

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 19:40
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Zitat von K-Air
Hallo,
Ryanair hat am FKB einige Flüge im Angebot.
Punkt1. Ich frage mich was die Flugzeiten bewirken sollen?
Nur zum Beispiel, wenn man nach London möchte geht es um 22 Uhr los und der Rückflug startet um 7Uhr.
Das schreckt doch jeden potentiellen Passagier ab?
Punkt2. Ryanair wirbt ja immer mit Flügen ab z.B. 15?, nur leider finde ich für die Ferienzeit nie Preise unter 50? und dann kostenen Koffer und Transport in die City kosten auch extra.

Ich frage mich nun ob Ryanair damit die Kunden abschrecken möchte?
Oder bin ich nur zu Wählerisch?

Außerdem habe ich teilweise Angst um meine Sicherheit bei Ryanair, man spart ja gerne an Treibstoff und der Zufriedenheit des Personals.

Da bleib ich vorerst doch lieber bei Airlines wie LH, BA, X3... Auch Germania macht auch nen guten Eindruck, Faire Preise und hohe Sicherheit.
Vielleicht bessert Ryanair ja nach?

Seht ihr das mit Ryanair ähnlich?
Eure Meinung würde mich mal interessiern?



Ich weiss nicht welchen Flugplan du studiert hast, aber FR fliegt um 13:10 in Richtung STN und zurück gehts um 15:35

Ich schliesse mich meinem Vorredner an...du hast eine rhetorische Frage gestellt und beantwortet sich durch die Ergänzung "Ferienzeit" wohl von selbst....

Treibstoff sparen Falls du auf die Vorfälle in Spanien ansprichst, vergiss bitte nicht, dass die Maschinen bereits nach Madrid geflogen sind, dort über eine Stunde gekreist sind und danach erst nach Valencia umgeleitet wurden wegen Unwetters...da würde jedem der Sprit ausgehen, egal ob FR, LH, BA oder X3 Gerne kannst dich mal bei AVHerald einlesen, damit du siehst was tagtäglich "passiert"...

Kunden abschrecken?? Bei 106 Millionen Fluggästen im Jahre 2015 und einem Wachstum von knapp 25% in Januar und Februar 2016 würde ich das nicht unbedingt behaupten



nach oben springen

#250

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 20:02
von Anonymous

Hmm, mit den Flugzeiten habe ich mich irgendwie geirrt, aber die warn doch mal anders? Praktisch wäre ja wirklich ein Abflug Morgends und Abends ein Rückflug, darauf können wir aber wohl nur hoffen?.
Die Preise sind schon günstig, aber der Service ist auch mau.
Gibt es Pläne der LH den FKB anzufliegen? Wäre cool.
Und was weiss man über die Flugziele und Preise der Eurowings?


nach oben springen

#251

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 07.03.2016 20:22
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Zitat von K-Air
Hmm, mit den Flugzeiten habe ich mich irgendwie geirrt, aber die warn doch mal anders? Praktisch wäre ja wirklich ein Abflug Morgends und Abends ein Rückflug, darauf können wir aber wohl nur hoffen?.
Die Preise sind schon günstig, aber der Service ist auch mau.
Gibt es Pläne der LH den FKB anzufliegen? Wäre cool.
Und was weiss man über die Flugziele und Preise der Eurowings?



Früher wurde morgens um 07:20h geflogen und teilweise sogar doubledaily.
Der Service ist mau
FR= kein Bordservice
U2= kein Bordservice
4U= kein Bordservice
W6= kein Bordservice
EW= kein Bordservice
X3= kein Bordservice ( ausser man bucht bei TUI direkt )

...ausser AB ( da gibts innerdeutsche sogar noch nen kleinen Snack ) kenne ich keine Airline, bei der es überhaupt noch einen Bordservice gibt.
Gut, bei ST gibts sogar noch ne warme Mahlzeit, und LH natürlich, bzw. 4U und EW im Best-Tarif, aber sonst ist europaweit mau....
LH am FKB gibts doch....in Form von eurowings....und dabei bleibts, denn LH flight nur noch ex FRA und MUC...EW flight nach Hamburg und die Preise beginnen ab 29,99?...aber langsam wirds offtopic



nach oben springen

#252

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 14.04.2016 21:30
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Seit gestern geistern ja neue Meldungen bzgl. Ryanair durch die Presse bzgl. Umsteigeverkehr und Durchchecken des Gepäcks...

Hier als Beispiel von AAN:
http://www.austrianaviation.net/news-int...ei-ryanair.html

Da hier STN genannt wird, könnte es ja durchaus möglich sein, dass wir ab FKB in STN umsteigen könne, oder



nach oben springen

#253

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.04.2016 23:17
von Trident | 170 Beiträge | 163 Punkte

Ryanair steigt in's Corporate Jet Biz ein


Ryanair, Europe?s No 1 airline, today (9 Mar) launched a corporate jet charter service, offering a Boeing 737-700 for corporate/group hire. Ryanair?s corporate jet charter offers:

A customized Boeing 737-700 jet
60 business class, reclining, leather seats
48? seat pitch
2x2 configuration
Crewed by Ryanair pilot and cabin crew professionals
Medium to long range (up to 6 hrs.)
Fine dining catering facilities available
Ideal for private corporate, sports team or group travel

- See more at:

http://corporate.ryanair.com/news/news/1...h.7HBQGn6G.dpuf


nach oben springen

#254

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 15.05.2016 22:48
von Iffze | 3 Beiträge | 2 Punkte

Hallo und Gutenabend


wegen den Sicherheitsbedenken und Ryanair, weiter oben,
nur soviel:

Ryanair hat einer der besten, wenn nicht die beste Sicherheits
Trainings der gesamten europäischen Luftfahrt - Airlines

Und glaubt mir - das ist so.

Nicht alles glauben was in der Medienlandschaft D alles drin steht


Ryanair - Kenner!


nach oben springen

#255

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 17.05.2016 20:43
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Am Donnerstag gibt es von Ryanair eine PK in Luxemburg
http://www.wort.lu/en/luxembourg/findel-...c730ff4e7f6084d

Zitat
"There will be an announcement, but I can not give information about the type of announcement. We are coming on Thursday to Luxembourg for a good reason!? stated Yann Delomez, Ryanair's Regional Marketing and Sales Manager.



Ryanair wohl auch mit einer Präsenz in Luxemburg, ggf. sogar eine Basis. Zu uns ist das gar nicht mal so weit weg und damit ein Teil unserer Fluggäste. Hahn trifft es, wenn es denn so ist, allerdings wohl noch heftiger...


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 174 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 205 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
A320, A343, Chromblau1, elvis, hoepfner1798, Ludo757, Mike2016, Norb, Sasi01, Trident, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).