#1

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 03.01.2010 21:34
von A321 | 639 Beiträge | 639 Punkte

Ryanair expandiert ab dem FKB. Seit Anfangs des Winterflugplanes 09/10 fliegt FR drei mal wöchentlich nach Porto. Ab dem 23.01.2010 fliegt FR zwei mal wöchentlich nach Bari. Ab dem Anfang des Sommerflugplanes fliegt FR zwei mal wöchentlich nach Trapani.


nach oben springen

#2

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 10.01.2010 17:43
von Anonymous

Guten Tag

Gut möglich, dass FR bald hier Maschinen stationiert! Alles aber noch nicht definitiv!!

Quelle?? Gestern von einer Ryanair Crew gesagt bekommen! Aber das weiss man hier bestimmt schon?!

753


nach oben springen

#3

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 10.01.2010 19:17
von B777 | 1.363 Beiträge | 1363 Punkte

falls es zu einer Ryanair Base am FKB kommt, glaube ich dass nur wenig Flugzeuge stationiert werden. (2-3)
Als die Base in Malaga und die in Faro bekannt gegeben wurden habe ich mich schon gewundert, wieso die keine Flüge nach FKB anbieten, da Spanien doch so gut ab FKB läuft. Vielleicht fliegen die ja dann von Karlsruhe dann nach Malaga und Faro.

Desweiteren könnte ich mir vorstellen:

Malaga (3/7)
Faro (3/7)
Valencia (3/7)
Teneriffa Süd (2/7)
Fuerteventura (1/7)
Lanzarote (1/7)
Gran Canaria (2/7)
Alghero (2/7)
Edinburgh (3/7)
Oslo (3/7)
Madrit (3/7)

Dann Frequenzerweiterung nach:

Rom (6/7)
Dublin (4/7)
Stockholm (3/7)
Cagliari (3/7)
Porto (4/7)



nach oben springen

#4

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 10.01.2010 20:12
von Anonymous

Zitat von B777
falls es zu einer Ryanair Base am FKB kommt, glaube ich dass nur wenig Flugzeuge stationiert werden. (2-3)
Als die Base in Malaga und die in Faro bekannt gegeben wurden habe ich mich schon gewundert, wieso die keine Flüge nach FKB anbieten, da Spanien doch so gut ab FKB läuft. Vielleicht fliegen die ja dann von Karlsruhe dann nach Malaga und Faro.

Desweiteren könnte ich mir vorstellen:

Malaga (3/7)
Faro (3/7)
Valencia (3/7)
Teneriffa Süd (2/7)
Fuerteventura (1/7)
Lanzarote (1/7)
Gran Canaria (2/7)
Alghero (2/7)
Edinburgh (3/7)
Oslo (3/7)
Madrit (3/7)

Dann Frequenzerweiterung nach:

Rom (6/7)
Dublin (4/7)
Stockholm (3/7)
Cagliari (3/7)
Porto (4/7)








Na dann, muss nur noch MOL zustimmen
Aber wohl nicht nur er


nach oben springen

#5

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 14:54
von Anonymous

Es ist auch hinter dem Terminal ein breiter, gelber Streifen zu sehen, der aufs Vorfeld führt, am Blastzaun ist eine Absperrung montiert und auf dem Zwischenstück sind gelbe Männchen aufgemalt, ich denke, dies deutet darauf hin, dass in Kürze wohl die Paxe von Ryanair zu Fuß zum Flieger laufen müssen.
Kann das jemand bestätigen?

Gruß Dream)Liner


nach oben springen

#6

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 17:13
von Anonymous

ab welchem Gate ist der Streifen gemalt? Ab dem 8.? oder ab allen?


nach oben springen

#7

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 18:14
von A321 | 639 Beiträge | 639 Punkte

hat jetzt einer mehr Infos ob Ryanair Flugzeuge hier stationiert?? und ob es neue Flugziele gibt??


nach oben springen

#8

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 18:37
von flysaa | 41 Beiträge | 41 Punkte

Diese Gerüchte, dass FR hier eine Basis eröffnet, gibt es mit schöner Regelmässigkeit seit FR das erste Mal hier abgehoben hat und wenn es ausser der Ryanair-Crew keine belastbare Quelle gibt, ist es auch dieses mal nichts als heiße Luft.

@A321
Nein, es gibt in keinem Forum auch nur den Hauch einer Andeutung. Also ganz ruhig bleiben und abwarten.

Persönlich glaube ich nicht an eine Basis. Dazu müsste der Flughafen weitreichende finanzielle Zugeständnisse machen die Hr. Jung bisher immer - zu Recht - abgelehnt hat.


nach oben springen

#9

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 20:29
von TiSi24 | 24 Beiträge | 24 Punkte

Aber vielleicht passt es ja doch mit der Ryanair-Base.Weil alltours hat für einige Ziele im Sommer noch keine Gesellschaft angegeben-oder?Und manche Veranstalter fliegen ja mit FR als Carrier.


nach oben springen

#10

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 21:52
von Anonymous

Welche Veranstalter, bitte???


nach oben springen

#11

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 11.01.2010 23:35
von A380Evo | 333 Beiträge | 333 Punkte

Also wie will man das dann managen, dass z.B. Geschäftsreisende ihren Koffer mit 23 Kg voll bezahlen müssen, die, die über Veranstalter gebucht haben aber 20Kg Freigepäck haben dürfen?
Denn Urlaubsreisen mit extra zu zahlendem Gepäck - da kann man auch Lufthansa Business fliegen.....
Also Alltours + Ryanair = für mich nicht denkbar.
Ich tippe eher auf Germania.

Gruß A380Evo


nach oben springen

#12

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 12.01.2010 07:56
von Anonymous

Germania hat auch übringes gerade ne Stellenausschreibung für Flugbegleiter am FKB laufen... Das Reiseveranstalter ihre Gäste mit Ryanair in den Urlaub fliegen kann ich mir auch nicht vorstellen.

Vielleicht waren die finanziellen Zugeständnisse ja das verzichten auf den Bus und das Einrichten von Walkboarding. Keine Ahung was man da spart. Aber das könnte Jung sicher noch verschmerzen.


nach oben springen

#13

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 12.01.2010 19:27
von flysaa | 41 Beiträge | 41 Punkte

SKYY83, du hast im alten Forum gefragt was hat Memmingen, dass unser Baden Airport nicht hat. Die Antwort war- Gebühren.

Das genau ist der Knackpunkt. Ob Busboarding oder nicht ist kostenmässig Jacke wie Hose. Wenn ich von finanziellen Zugeständnissen rede, sind damit Marketingzuschüsse, keine oder höchstens minimale Gebühren, unentgeltliche Büroflächen und ähnliches gemeint. Ohne diese Zugeständnisse gibt es keine Basis. Wenn man diesen Forderungen nachkäme, was glaubst du wie lange es dauern würde bis airberlin auf der Matte stünde und genau die gleichen Konditionen haben will?

Wenn Ryanair zu fairen und marktgerechten Konditionen eine Basis einrichten will, wird sich das FKB-Management sicher nicht nein sagen.
Ob ich das jemals erleben werde?


nach oben springen

#14

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 12.01.2010 19:33
von Kleiner Bär | 26 Beiträge | 26 Punkte

Hoffe auch das sowas nicht passieren wird

Übrigens, glaube ich nicht, dass ein Reiseveranstalter (alltours, o ä.) jemals mit Ryanair zusammenarbeiten wird.


Wen Du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn !!!


nach oben springen

#15

RE: Ryanair expandiert ab dem FKB

in Aktuelles rund um den FKB 15.01.2010 22:41
von B777 | 1.363 Beiträge | 1363 Punkte

an einigen Ryanairflughäfen in D wurden heute für den Sommerflugplan Strecken gekürzt.

FMM- STN 10/7 auf 7/7
FMM- REU 4/7 auf 3/7
FMM- ALH 3/7 auf 2/7
FMM- DUB 6/7 auf 4/7
FMM- BRE 12/7 auf 7/7
LBC- STN 12/7 auf 7/7
SXF- DUB 7/7 auf 6/7

am FKB wurden bis jetzt noch keine Streckenkürzungen vorgenommen
nur die Flugtage für Cagliari von 1___5__ auf __3___7 gewechselt.



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 217 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Mike2016

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).