#1

RE: Aktuelles zum Flughafen Palma de Mallorca

in Neuigkeiten von anderen Flughäfen 05.07.2010 16:11
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Auszug aus dem Hamburger Abendblatt

[...]
Wundern Sie sich nicht bei der Ankunft am Flughafen Palma. Terminal C präsentiert sich im neuen Look. Mit einem fantastischen Panoramablick aufs Tramuntanagebirge. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde die Halle jetzt in Betrieb genommen. Hell und weitläufig mit 17 Fluggastbrücken und 16 weiteren Ausgängen, von denen die Passagiere per Bus zum Flieger gebracht werden. "Im Abflugbereich entsteht noch eine Shopping-Meile", kündigt Flughafen-Direktor Nemesio Suarez an. Vorgesehen sind acht neue Läden, fünf Restaurants und ein Duty-Free-Shop. "Bei der Planung haben wir besonders auf die Interessen der deutschen Urlauber geachtet", betont der Airport-Chef.[...]

Wie lange wird denn der Airport noch ausgebaut, bzw. was folgt noch alles...?!?

Hoffe mal die kürzen alles etwas ab, denn als ich vor 3 Jahren in PMI gelandet bin, da war ich 20min oder länger vom Finger bis zum Gepäckband unterwegs...



nach oben springen

#2

RE: Aktuelles zum Flughafen Palma de Mallorca

in Neuigkeiten von anderen Flughäfen 04.06.2011 15:18
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Heute haben die meisten der Maschinen aus Mallorca, ganz Spanien, bzw Süden zwischen 20min und xxmin Verspätung...

Ist das Wetter im Süden so schlecht oder streikt wieder jemand...?!?

Bsp: hier PMI



nach oben springen

#3

RE: Aktuelles zum Flughafen Palma de Mallorca

in Neuigkeiten von anderen Flughäfen 04.06.2011 17:17
von maxx78 | 147 Beiträge | 147 Punkte

Zitat von Wheasel
Heute haben die meisten der Maschinen aus Mallorca, ganz Spanien, bzw Süden zwischen 20min und xxmin Verspätung...

Ist das Wetter im Süden so schlecht oder streikt wieder jemand...?!?


Hi du.
Es kann sein dass es daran liegt:

Zitat aus Unwetterzentrale.de:
"Am Samstag wird in die Südhälfte sehr warme und feuchte Luft subtropischen Ursprungs gelenkt. Zudem bildet sich über Frankreich ein flaches Gewittertief, das seinen Einfluss auf die gesamte Südhälfte Deutschlands ausweitet. Dieses Tiefdruckgebiet zieht langsam nach Norden bis Nordosten und somit kommt auch die feuchte und instabile Luftmasse weiter nordwärts voran. Sie erreicht am Abend in etwa die nördlichen Mittelgebirge. Gleichzeitig wird durch die Sonneneinstrahlung tagsüber noch mehr Wärmeenergie bereit gestellt, so dass die Zutaten für lokal kräftige Schauer und Gewitter gegeben sind. Die noch vorhandenen Luftdruckgegensätze schwächen sich weiter ab. In der Nordhälfte sorgt der Einfluss der sich allerdings deutlich abschwächenden, nordeuropäischen Hochdruckbrücke für trockenes Wetter."

http://www.unwetterzentrale.de/uwz/lagebericht.html


oder siehe auch Gewitter in Europa:

http://www.meteox.de/h.aspx?r=&jaar=-3&soort=lightning


Sieht gerade alles andere als ruhig aus in der Luft... Ich bleibe mal lieber am Boden.
Gruß maxx78.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 217 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Mike2016

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).