#1

RE: A380 "Tiefflug"-Werbekampagne

in Sonderflugverkehr 01.04.2011 05:36
von Anonymous

Guten Morgen Welt,


fast hätte ich vergessen die Info weiterzugeben.

Die Lufthansa macht heute und am kommenden Wochenende im
Rahmeneiner Werbekampagne "Tiefflüge" über vielen größeren
deutschen Städten.
Dazu wird natürlich einer Ihrer A380 genutzt. Am heutigen Freitag ist
der Süddeutsche Raum dran. Städte wie Stuttgart, Karlsruhe, Ulm,
Augsburg und München sollen wohl das Ziel sein.

Also Kamera bereitlegen und Augen und Ohren offen halten.



(Quelle: einguter Bekannter, Mitarbeiter LH-Marketing)




Grüße und schönes Wochenende
peperoni


nach oben springen

#2

RE: A380 "Tiefflug"-Werbekampagne

in Sonderflugverkehr 01.04.2011 18:48
von A380Evo | 333 Beiträge | 333 Punkte

Ja.ja, der 1. April...............



nach oben springen

#3

RE: A380 "Tiefflug"-Werbekampagne

in Sonderflugverkehr 01.04.2011 18:56
von Anonymous

Hier noch ein Aprilscherz, zum Thema A380.

Leider auf Grund der Aussage mit Japan etwas misslungen.

L?TUR least Airbus 380
Ab Mitte des Jahres fliegt der Last Minute-Spezialist ab Karlsruhe/Baden-Baden und Köln täglich für 77 Euro nach Palma

01.04.2011Mit drei täglichen Charterflügen vom Baden Airpark und drei weiteren Nacht-Flügen von Köln/Bonn nach Palma de Mallorca legt Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erstmals einen Insel-Shuttle auf. Der Tourismusminister der Balearen, Francesc Buils: ?Die neue Verbindung ist ein Meilenstein im Mallorca-Tourismus.?

Aufgrund der Ereignisse in Japan und dem rückläufigen Verkehr zum beginnenden australischen Winter, hat die Qantas einen A380 im Wet-Lease für fünf Monate an L'TUR verchartert.?L?TUR-Chef Markus Orth: ?Wir freuen uns, pünktlich zur Hauptsaison einen Last Minute-Mallorca-Shuttle anbieten zu können.?
?
Der Erstflug des A380, der durch die Freundschaft des L'TUR-Gründers Karlheinz Kögel mit dem CEO von Qantas, Alan Joyce, zustande kam, ist für den 17. Juni geplant. Mit der Flugnummer LT 1411 geht es dann ab dem Freitag nach Pfingsten täglich auf die Baleareninsel.

Durch die Abflüge von Baden-Baden und Köln kann der A380 mit sechs täglichen Palma-Flügen Tag und Nacht optimal ausgelastet werden. Da auf First- und Business Class ganz verzichtet wurde, haben an Bord des neuen A380 von L'TUR gleich 784 Passagiere Platz.

Das Ticket für die Charterverbindung nach Mallorca wird es für den Hin- und Rückflug für 77 Euro geben. Pauschalpakete inklusive einer Woche Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel sind schon ab 299 Euro buchbar.

Last Minute-Angebote von L?TUR sind in 142 L?TUR-Shops und an 23 Flughäfen buchbar, sowie unter www.ltur.de und über die gebührenfreie Hotline 00 800/212121 00.

Quelle: http://www.ltur-presse.de/wDefault/press...-least-A380.php

Gab sogar ein Bild Dazu. (Das bild gabs auf Airliners.de)



nach oben springen

#4

RE: A380 "Tiefflug"-Werbekampagne

in Sonderflugverkehr 01.04.2011 19:16
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Das wär doch was

Aber immerhin war der FKB 3x heut betroffen....vielleicht ist ja das vierte Gerücht dann wahr



nach oben springen

#5

RE: A380 "Tiefflug"-Werbekampagne

in Sonderflugverkehr 01.04.2011 20:34
von Anonymous

Naja, wie sollte man auch drauf rein fallen ....
Außer meine Mutter, die ist quasi den ganzen Tag am Fenster gehangen und
hat gewartet . Und heute Nachmittag hätte sie mich dann schier 'nen
kopf kürzer gemacht, wenn ich nicht am Telefon gewesen wär.
Jedenfalls hatte ich meinen Spaß damit.

Für alle dies immer noch glauben sollten ... DIES WAR EIN APRILSCHERZ !!



schönes Wochenende und genießt daß Wetter, das ist nämlich der
Sommer 2011.

Gruß
Volker


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flymaniac
Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10869 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Lynx72, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).