#1

RE: 14 Tage Ausspannen auf Koh Samui ( viele Bilder )

in Tripreports 18.04.2014 23:49
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Hallo zusammen und sawadee,

ein paar Tage sind nun ins Land gezogen, die Bilder aufbereitet und sortiert, der Körper auf Winter zurückgestellt und nun folgt ein kleiner Einblick für Euch. Vorab eine kleine Warnung: Die Bildqualitäten sind sehr unterschiedlich, da die Bilder mal vom handy, mal von der Digicam und mal von der Spiegelreflex entstanden sind?hoffe sie gefallen trotzdem

Am 05.03.2014 hiess es nun: Goodbye Winter, Hello Summer



Anreise erfolgte mit dem ICE über Karlsruhe Hauptbahnhof zum Flughafen Frankfurt Fernbahnhof. Wir waren recht früh dran, da ich Erfahrungen hatte, dass die Schlangen beim Check-In bei Thai letztes Jahr megavoll waren?

Tja, kleine Enttäuschung dieses Jahr war keine Schlange an den Schaltern 41-46 im Terminal 1 zu Sehen. Zu unserer Überraschung ergatterten wir zu zweit eine 4er Reihe im Mittelteil des A380 Die Auslastung war dementsprechend?

Nach dem Check-In gings dann in den B-Stern des Terminal 1. Abfluggate war B46 ( quasi das letzte Gate?von der Entfernung her lag es gefühlt in Mainz oder Wiesbaden
Naja, kleiner Abstecher zum goldenen M um sich noch eine kleine Stärkung abzuholen, denn schließlich bekommt man an Bord der Thai Airways ?nichts? zu essen*lach*

Abgefertigt wurden wir wie schon erwähnt am Gate B46.






Hinflug

Flug Frankfurt/Main ? Bangkok Suvarnabhumi
Datum 05.03.2013
Flugnummer TG921
Flugzeug A380-841
Registrierung HS-TUF
Auslieferungsdatum 30.11.2013
Alter am Flugtag: knapp über 3 Monate
Abfluggate B46
Sitzpätze 71 F + G
Boarding geplant 13:20
Boarding tatsächlich 13:45
Abflug geplant 14:10
Abflug tatsächlich 14:25
Ankunft geplant 06:25 (+1)
Ankunft tatsächlich 06:30 (+1)
Ankunftsgate B3
Auslastung
F 6/12
C 35/60
Y 345/435

Pushback von B46 und auf gings tatsächlich Richtung Mainz, doch vorher gings links ab zur Startbahn 18 West. Start war dann in Richtung Süden mit der anschließenden Südumfliegung in Richtung Osten?nun lagen 10 Stunden mit 32.000 PS unterm Arsch vor uns.



Nach ca. 15 min in der Luft bekamen wir schon einen kleinen Snack und die erste Getränkerunde. Dazu gabs heisse Tücher zur Erfrischung. Die Speisekarten wurden ausgeteilt und man konnte sein Essen über sein IFE ?bestellen?. Die kompletten 10 Stunden über gab es alle 15min Getränke und alle 20min Alkoholservice. Insgesamt gab es 2 x Essen und zwischendurch belegte Brötchen. Für alle die am Verhungern waren, wurden in der Galley ein kleines Buffet aufgebaut und Getränke zur Selbstbedienung aufgestellt.

Irgendwann wurde es dann Nacht, die Meute hatte sich auch beruhigt und somit ging es schlafend Richtung Indien. Das Kabinenlicht wurde von weiß über blau, pink, dunkelrot, orange zum dunklen Gelb herabgedimmt. Quasi den Sonnenuntergang simuliert?Ca. 1,5h vor der Landung gab es dann Frühstück. Auch hier wurde das Kabinenlicht wieder langsam mehrfarbig hochgefahren.

Blick in die Kabine


Die Nacht durchgeflogen?


Flugroute




?und im Flieger geht die Sonne auf


Im Anflug auf Bangkok mal aus dem Dachfenster gelinst und den Sonnenaufgang in der Ferne beobachtet. Die Landung erfolgte auf der 19L durch den morgendlichen Smog. Nach dem ?Aufschlag? rollten wir zum Gate B3.







Blick zurück auf den Flug


So, es ist nun 06:30 Uhr Ortszeit?.das Boarding für den Weiterflug begann um 06:50 Uhr im Gate A2A. Das hiess Beine in die Hand und ?schieben? Wir betraten um 06:45 Uhr thailändischen Boden und spurteten zur Immigration und den Transfergates. Nochmal ab durch die Sicherheitskontrolle, das Visum abholen und weiter im Galopp
Wir erreichten das Gate A2A um 07:00 Uhr?man wartete bereits auf uns?hinter uns wurde das Gate dann geschlosen und wir trabten zum Bus, der mit den anderen ?Vor-uns-Einsteigern? bereits auf uns wartete. Nach dem Boarding gings dann wieder ab in die Lüfte in Richtung Ko Samui.




Flug Bangkok Suvarnabhumi ? Koh Samui
Datum 06.03.2013
Flugnummer PG121
Flugzeug A319-132 ( Angkor Wat )
Registrierung HS-PGY
Auslieferungsdatum 27.03.2008
Alter am Flugtag: 6 Jahre
Abfluggate A2A
Boarding geplant 06:50
Boarding tatsächlich 07:00
Abflug geplant 07:30
Abflug tatsächlich 07:30
Ankunft geplant 08:25
Ankunft tatsächlich 08:20
Ankunftsgate 1 ( es gibt nur eins )
Auslastung C 0/12 || Y 108/108



Ausgestattet mit Sneakers, Longsleeve und Jeans betraten wir nun morgen um 08:25 Uhr samuischen Flughafenboden bei 32 Grad. Klasse

Transfer vom Flieger zum Gepäckband


Wir waren CIQ Passengers, das bedeutet wir sind Umsteiger und hatten ein eigenes Gepäckband. Insgesamt waren 4 CIQ?ler an Bord, alle anderen waren mindestens 1 Nacht bereits in Bangkok. Leider haben unsere Koffer die kurze Umsteigezeit in Bangkok nicht geschafft, so dass wir den ersten Tag bis 18:00 Uhr ohne Gepäck ? und logischerweise ohne Shorts und Shirts waren?macht nix?.nach dem Transfer zum Hotel haben wir den Tag in Boxershorts und Oberkörper frei verbracht?scheiss drauf ? es ist ja schließlich dort kein Winter

Nun lagen 2 Wochen Urlaub vor uns, die wir ausgiebig genossen haben. Bisschen was angesehen, aber größtenteils nur Strand

Nachfolgend ein paar Urlaubseindrücke sortiert nach Kategorien wie Hotel, Strand, Essen, Sehenswürdigkeiten usw.

Hotel

Lobby


Frühstücksterrasse


Weg zum Strand


unterer Pool






Zimmerpool


Zimmerblick


Weg zum Zimmer bei Nacht


Zimmerpools bei Nacht


Hoteleingang bei Nacht



Strand


























Bar nebem Hotel am Strand


Morgenshot am Strand







?und nun bisschen über die Insel?.


Kurzer Einblick in die Stadt






BigBuddha






und noch bei Nacht


Großvater und Großmutter Felsen










Magic Garden






Mumified Monk




Namuang Waterfalls




Anthong National Park ( ca. 1 Std mit dem Speedboot entfernt )









Thailändische Küche queerbeet























Goodbye?schee wars


Rückflug



Flug Koh Samui - Bangkok Suvarnabhumi
Datum 20.03.2013
Flugnummer PG122
Flugzeug A319-132 ( Angkor Wat )
Registrierung HS-PPG
Auslieferungsdatum 21.12.2005
Alter am Flugtag: 9 Jahre
Abfluggate 7
Boarding geplant 08:35
Boarding tatsächlich 08:35
Abflug geplant 09:30
Abflug tatsächlich 09:40
Ankunft geplant 10:35
Ankunft tatsächlich 10:30
Ankunftsgate A3
Auslastung Y 144/144

Herzlich Willkommen Koh Samui Airport


Check-In Bereich


Flughafenzaun?? Fehlanzeige


MainGate für den Abflug


zum Einsteigen bereit


Maschine hat bisschen beraucht


Essen für 40min innerthailänischen Flug


Wir hatten nun knapp 3 Stunden Aufenthalt in Bangkok?nach dem zum neuen Gate laufen und der Sicherheitskontrolle per BodyScanner nur noch 2,5 Stunden Naja, bisle rumlaufen, umkucken und in Richtung Gate laufen?

BodyScanner


Mitte der Flugsteige A-D


Unser Flugsteig


Abflugtafel


Gate C5 mit ?etwas? Deko





Das Gate selbst war recht leer?zuerst dachte ich, viele Umsteiger sind noch nicht da, aber es waren tatsächlich nur 130 Passagiere an Bord.

Unsere lange Möhre wurde 30min vor Boarding rangekarrt?


Flug Bangkok Suvarnabhumi - Frankfurt/Main
Datum 20.03.2013
Flugnummer TG923
Flugzeug A340-642
Registrierung HS-TND
Auslieferungsdatum 27.10.2005
Alter am Flugtag: 9 Jahre
Abfluggate C5
Sitzpätze 47 A+B
Boarding geplant 12:35
Boarding tatsächlich 13:00
Abflug geplant 13:15
Abflug tatsächlich 13:40
Ankunft geplant 19:05
Ankunft tatsächlich 20:45
Ankunftsgate B46
Auslastung
F 5/8
C 25/60
Y 100/199

Trotz einer 50% Auslastung in der Economy gab es keine freie Reihe, es wurde immer nur jeder zweite Sitzplatz vergeben, womit wir in der Zweierreihe links leider die Arschkarte gezogen hatten. Dies bedeutete 13 Stunden ( wir hatten saumässigen Gegenwind ) eng zusammengepresst in Richtung Frankfurt*klasse*
Beinfreiheit gleich 0?..Service wie auf dem Hinflug top.



bisschen ausgelutschtes AVOD


ab in die Lüfte


Hier der Gegenwind


2x Essen




Nach 4 Stunden Flug und des andauernden Füsse sortieren und verrenken hatten wir DIE LÖSUNG: Ne Flasche Wiskey, Eiswürfel, 2 Gläser und 2 Strohhalme?.
Haben dann beide bis 2 Stunden vor der Landung durchgeschlafen?von mangelnder Beinfreiheit war nichts mehr zu spüren Nach dem Erwachen gabs Abendessen und schon waren wir im Landeanflug auf Frankfurt?.über Passau hat uns die Nacht eingeholt und es begann dunkel zu werden.



Zwischen Landung und Einstieg in den ICE Richtung Karlsruhe vergingen knapp 40min?wie geplant

Ich hoffe, Euch hat der kleine Einblick gefallen?.

Bei Fragen und Kritik einfach drauf losschreiben


Gruessle Ulf



nach oben springen

#2

RE: 14 Tage Ausspannen auf Koh Samui ( viele Bilder )

in Tripreports 19.04.2014 08:18
von A343 | 1.466 Beiträge | 1473 Punkte

Sehr schöne Bilder! Vorallem von eurem Hotel. Danke für den tollen Bericht


www.facebook.com/fkbspotting


nach oben springen

#3

RE: 14 Tage Ausspannen auf Koh Samui ( viele Bilder )

in Tripreports 16.09.2014 19:54
von A380Evo | 333 Beiträge | 333 Punkte

Großmutter und Großvaterfelsen - grins *_*
Geiler Bericht- auch wenn´s schon bisschen her ist.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 24 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 217 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Mike2016

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).