#1

RE: Concorde soll wieder fliegen!

in Neuigkeiten von anderen Flughäfen 31.05.2010 16:51
von A321 | 639 Beiträge | 639 Punkte

Zehn Jahre nach dem Absturz der Concorde sind die Chancen auf einen erneuten Flugbetrieb mit dem Überschallflugzeug deutlich gestiegen. Ein Test von französischen Luftfahrtexperten an einem der vier Triebwerke sei am Samstag erfolgreich verlaufen, sagte der Vorsitzende der britischen Gruppe «Rettet die Concorde» (SCG), Ben Lord, am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa.

Das Triebwerk sei in ausgezeichnetem Zustand. In den kommenden Wochen sollen die drei weiteren Triebwerke überprüft werden. In einem nächsten Schritt würde eine Fahrt auf dem Rollfeld getestet, bevor die am Flughafen Paris-Le Bourget beheimatete Maschine mit dem Kennzeichen F-BTSD überhaupt abhebt. «Es gibt keinen technischen Grund, warum das Flugzeug nicht wieder fliegen kann», sagte Lord.

Sonderflug zu Olympia 2012 geplant

Neue Flüge sind laut SCG jedoch nur für kulturelle Zwecke geplant. Die Gruppe hofft, dass die Maschine zur Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2012 in London fliegt. Mehrere Firmen, die an der Entwicklung und dem Betrieb der Concorde beteiligt waren, wollen das Projekt von SCG und der französischen Gruppe Olympus 593 laut Lord unterstützen. Etwa 17 Millionen Euro müssten investiert werden.

Die beiden Betreiber des Überschallflugzeugs, British Airways und Air France, hatten den Betrieb vor sieben Jahren eingestellt. Drei Jahre zuvor war eine Concorde erstmals in ihrer 27-jährigen Geschichte abgestürzt.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 83 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
A320, A343, elvis, Lynx72, Sasi01, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).