#1

RE: Paris 2012

in Tripreports 05.11.2012 22:45
von A343 | 1.466 Beiträge | 1473 Punkte

War ja vom 30.10 bis zum 1.11 wie jedes Jahr in Paris Hin ging es über Karlsruhe um 7:32 mit dem TGV nach Paris und zurück über Mannheim um 19:06 mit dem ICE. Ich persönlich finde den ICE besser, da 1. der Service besser ist, 2. die Boardgastronomie ein breites Angebot hat und man die Möglichkeit hat das Essen auch direkt im BoardRestaurant zu verzehren und 3. die Inneneinrichtung und die Bequemheit der Sitze sind einfach besser, sieht auch viel moderner aus als im TGV Aber zurück zum eigentlichen Thema. Ich wollt jetzt hier auch mal Bilder reinstellen, da ich die letzten Male hier nichts reingestellt hab...


Mein klarer Favouritenladen ist wie immer "Louis Vuitton":



Am ersten und dritten war das Wetter net so wirklich toll, dafür Traumwetter an Helloween Davor aber noch paar Bilder vom 30.10





Die berühmteste Liebesbrücke, wie man sieht hängten Millionen von Menschen ihre Schlösser an das Gitter von der Brücke:



Das größte Kunstmuseum der Welt, Louvre:



Am 2. Tag war dann das pure Traumwetter! Keine Wolke am Himmer und purer Sonnenschein *_*









Trocadero:



Oben Links: Bis 2015 wird das Naturkundemuseum saniert und auch bis dahin geschlossen!

Oben Rechts: Ein A321 der Air France ist auf dem Anflug auf CDG:









Die sogenannten "Berliner Buddybären" sind bis zum 18.November vor dem Eiffelturm da. Vor 10 Jahren wurde die das erste Mal in Berlin ausgestellt und seither in bereits 25 Städten gewesen.



Ein Bär von den Philippinen:







Platz vor der Militärschule von Paris/Ecole Militair:



Madeleine:



Eines von den zwei größten Kaufhäusern in Paris, das Printemps:





Direkt daneben ist das größte Kaufhaus von Paris, das "Galerie Lafayette". Das Kaufhaus ist vorallem bei den Asiaten beliebt, daher ist auf der Ostseite ein Busbahnhof wo alles auf Chinesisch bzw Japanisch steht.

Wie immer vor Weihnachten kommt der riesige Weihnachtsbaum in die Haupthalle, präsentiert von Swarovski.



Bastille:



Gegend Abend ging es dann nochmal an die Champs-Elysee:



Louis Vuitton ist einfach einmalig *-*



Mein Lieblingsbild



Ich wollte endlich einmal den Eiffelturm im Dunkeln sehen und diesmal konnte ich es auch



Dritter- und Letzter Tag:



Eine von Hunderten Metrostrationen:



Chatelet:



Um 19:06 Uhr hieß es dann Abfahrt mit dem ICE nach Mannheim und von dort weiter mit dem nächsten ICE nach Baden-Baden Leider gehen die Tagen immer zu schnell zu Ende, aber dafür bin ich 1-2Mal im Jahr in Paris


www.facebook.com/fkbspotting


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Flymaniac
Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10869 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Lynx72, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).