#286

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 22.10.2017 16:19
von Banni | 21 Beiträge | 21 Punkte

Hi,

habe gerade bemerkt dass die Flüge am 6./10+13.11. nicht nach Eilat sondern nach Tel Aviv gehen. Was hat denn das für einen Grund?

Weiss das zufällig jemand von euch?


nach oben springen

#287

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 08.11.2017 16:03
von B737 | 11 Beiträge | 11 Punkte

Ryanair plant Flüge auf die Azoren.

Der irische Billigflieger Ryanair erweitert sein Angebot am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB): Ab dem 3. Januar 2018 wird über das neue Drehkreuz Porto die Azoren Insel Terceira angeflogen.

Passagiere haben dabei ihren Anschlussflug, ohne erneut einchecken zu müssen, teilte die Fluggesellschaft gestern mit. Nach Rom-Fiumicino und Mailand-Bergamo ist Porto das dritte Drehkreuz der Iren.


nach oben springen

#288

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 16.11.2017 09:36
von Sasi01 | 275 Beiträge | 284 Punkte

Zitat von Banni
Hi,

wir haben vorgestern unseren Flug nach Eilat mit Ryanair für den 20.11.17 gebucht und ich war überrascht dass ich mir für den Hinflug ein kontinentales Frühstück für 10,-- EUR vorab zubuchen konnte...auf MyRyanair.

Scheint neu zu sein...kannte ich bisher nicht, finde ich aber für die frühen Abflüge eine sehr gute Möglichkeit.

Gruß
Werner



Musst uns dann schreiben wie das Frühstück war.


nach oben springen

#289

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 24.11.2017 17:31
von Trident | 170 Beiträge | 163 Punkte

Artikel in der WELT

"So zockt Ryanair seine Kunden bei Namenskorrekturen ab"

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/ar...ekturen-ab.html

Kommentare


nach oben springen

#290

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 25.11.2017 10:13
von sa.vinya | 131 Beiträge | 126 Punkte

Zitat von Trident
Artikel in der WELT

"So zockt Ryanair seine Kunden bei Namenskorrekturen ab"

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/ar...ekturen-ab.html

Kommentare


Also wer bei der Buchung als Name "Hajo" anstatt "Hans-Joachim" angibt, ist meiner Meinung nach selber Schuld, dass er für die Namensänderung etwas zahlen muss. Von daher verstehe ich die Aufregung nicht, zumal ja auch bekannt ist, wie die Billigflieger wie Ryanair trotz ihrer günstigen Flugpreise Geld verdienen.


Instagram: @fkbspotter
www.instagram.com/fkbspotter
nach oben springen

#291

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 27.11.2017 16:35
von Genesis | 140 Beiträge | 140 Punkte

Zitat von sa.vinya

Zitat von Trident
Artikel in der WELT

"So zockt Ryanair seine Kunden bei Namenskorrekturen ab"

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/ar...ekturen-ab.html

Kommentare


Also wer bei der Buchung als Name "Hajo" anstatt "Hans-Joachim" angibt, ist meiner Meinung nach selber Schuld, dass er für die Namensänderung etwas zahlen muss. Von daher verstehe ich die Aufregung nicht, zumal ja auch bekannt ist, wie die Billigflieger wie Ryanair trotz ihrer günstigen Flugpreise Geld verdienen.




Sehe ich genauso. Wer zu faul ist, die paar Sekunden zu investieren, um seinen vollen Namen anzugeben, ist selber Schuld. Aber Hauptsache immer von "Abzocke" reden....



nach oben springen

#292

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 21.12.2017 19:50
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Für morgen hat die VC die Ryanair Piloten zu Warnstreiks für die Abflüge zwischen 05:00 und 09:00Uhr ab Deutschland aufgerufen.


nach oben springen

#293

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 19.07.2018 20:43
von Trident | 170 Beiträge | 163 Punkte

Rheinmünster, 19.07.2018, 19:45 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Ryanair streicht nächste Woche 600 Flüge aus und nach Belgien, Spanien und Portugal. In den betroffenen Ländern streikt ein Teil des Kabinenpersonals. Nach Auskunft des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden gegenüber goodnews4.de ist nach Stand von heute nur ein Flug ab dem FKB von den Streichungen betroffen.

Der Flug nach Barcelona-Girona am Mittwoch, 25. Juli 2018, 15.05 Uhr, ist gestrichen, heißt es vom Baden-Airport.

http://www.goodnews4.de/nachrichten/reis...uhe-baden-baden


nach oben springen

#294

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 01.10.2018 23:06
von Trident | 170 Beiträge | 163 Punkte

Ryanair zieht mehrere Maschinen aus Deutschland ab.

Der Standort Bremen mit zwei stationierten Flugzeugen soll Anfang November schließen, wie die irische Gesellschaft am Montag ankündigte.

Im nordrhein-westfälischen Weeze werden zwei von fünf Flugzeugen abgezogen.

?Alle betroffenen Kunden wurden benachrichtigt. Der Großteil der Strecken wird fortgeführt?, teilte Sprecher Robin Kiely mit. Von Bremen aus sollen ausländische Maschinen die meisten Strecken übernehmen, in Weeze sollen das die drei verbleibenden Flugzeuge machen.

Die Gewerkschaft Ver.di warf der Airline vor, die Verlegung sei ?ein Vergeltungsschlag? für die jüngsten Streiks. Das Verhalten der Airline sei skandalös und haltlos. ?Wir fordern Ryanair auf, diese Entscheidung sofort zurückzunehmen und nicht die Existenz der Beschäftigten zu bedrohen?, teilte Ver.di-Bundesvorstandsmitglied Christine Behle mit.

An beiden Standorten hätten sich viele Beschäftigte an den Warnstreiks beteiligt. Laut Ver.di arbeiten in Bremen rund 90 Mitarbeiter für Ryanair.

Bereits in den vergangenen Wochen sei es zu massiven Einschüchterungsversuchen gegenüber Beschäftigten gekommen, kritisierte die Gewerkschaft.

Ryanair habe Streikende durch Vorgesetzte beobachten und fotografieren lassen und den Streik für illegal erklärt. Behle rief die Airline auf, die Schließungspläne und die Reduzierung von Flugzeugen unverzüglich zurückzunehmen und an den Verhandlungstisch zurückzukehren.

Zum Artikel

https://www.welt.de/wirtschaft/article18...eutschland.html


nach oben springen

#295

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 03.10.2018 18:51
von Iffze | 3 Beiträge | 2 Punkte

Hallo!

Na ja, war doch klar, dass Ryanair sich nicht kampflos ergibt.

Bei den Streiks, gerade von unserer VC ,wurde auch böse übertrieben.
Leben und leben lassen, verstehen beide Seiten, für mich nicht wirklich, dazu zählt außer Ryanair eben auch die VC

Iffze


Ryanair - Kenner!


nach oben springen

#296

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 08.11.2018 22:44
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Ryanair und die Flugbegleiter (bzw. Verdi) haben sich auf einen Tarifvertrag geeinigt: https://www.aerotelegraph.com/einigung-f...-in-deutschland


nach oben springen

#297

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 11.06.2019 20:24
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Ryanair gründet in Malta einen neuen Ableger:

http://www.airliners.de/ryanair-tochterg...aft-malta/50482


Somit werden wir ab 2020 wohl auch eine "neue Airline" am FKB haben...



nach oben springen

#298

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 21.06.2019 09:12
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Die beiden Flieger am FKB werden maltesisch

https://www.aerotelegraph.com/ryanair-fl...rden-maltesisch



nach oben springen

#299

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 21.06.2019 12:30
von Airbusfan | 593 Beiträge | 573 Punkte

Das betrifft aber nur die Registrierung und nicht die Lackierung, oder?


nach oben springen

#300

RE: Aktuelles zu Ryanair

in Aktuelles rund um den FKB 21.06.2019 17:50
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

betrifft nur die Registrierung....

Evtl betrifft das aber den Sommer 2020,vielleicht fliegt Ryanair dann nicht mehr als Ryanair ex FKB, sondern als Malta Air ex MLA, dann wäre auch die Lackierung betroffen hier vor Ort

Wenn dem aber so wäre, dann wären 2 Umläufe ex FKB frei, aber bis dahin kann sowieso noch sehr viel passieren....



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10873 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
A320, A343, Airbusfan, elvis, hoepfner1798, Lynx72, Sasi01, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).