#1

RE: Autobahnanschluss Baden-Airpark

in Einrichtungen und Gewerbe am FKB 15.12.2017 12:12
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Hallo Zusammen,

es ist ja nun schon jahrelang in der Diskussion: Der Anschluss des Baden-Airparks an die Autobahn A5 soll erfolgen. Das dies mittlerweile notwendig ist haben auch renitente Umweltschützer bereits eingesehen. Hügelsheim ist vom stetig wachsenden Verkehr mitten durch den Ort sehr belastet.

Nun ist ein wichtiger Verfahrensschritt angestoßen worden. Es ist ein Planfeststellungsverfahren für die Direktanbindung des Baden-Airparks an die A5 eröffnet worden. Unterlagen hierzu sind komplett online einsehbar:

http://www.landkreis-rastatt.de/,Lde/Sta...en-Airpark.html
https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt...en-airpark.aspx

Obwohl es allseits Klarheit darüber gibt, dass der Baden-Airpark besser an die A5 angeschlossen werden muss gibt es natürlich große Kontroversen darüber WIE und WO der Baden-Airpark angeschlossen werden soll. Hier gibt es überaus verschiedene Interessenslagen und Meinungen. Gegen einen möglichen Planfeststellungsbeschluss wird sicherlich geklagt werden. Bis zum 12. April 2018 kann aber erst einmal jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden Einwendungen gegen den Plan erheben oder sich zu den Umweltauswirkungen des Vorhabens äußern.

Hier wird sicherlich vorgebracht:
Halberstung, Schiftung: keine "Ostanbindung" und Zusatzbelastung auf deren Gemarkung. Halberstung wehrt sich insbesondere gegen die neu zu errichtende Autobahnabfahrt.
BUND: keine Straßen durch den Wald, eingebrachte Nord-Variante des BUND entlang Hügelsheim ist gar nicht berücksichtigt.
Hügelsheim: In Hügelsheim gibt es verschiedene Lager welche Variante die beste ist. Man fürchtet abgehängt vom Baden-Airpark zu sein, dass eine Umgehung "Nordvariante" die Ortsteile zerschneiden könnte, uvm. Mehrheitlich scheint aber die Forderung zu sein, dass die Ostanbindung erfolgen muss und zugleich einzige direkte Zufahrt für überregionalen Verkehr zum Baden-Airpark sein sollte.

Insbesondere gegen die bisher geplante Variante der Ostanbindung gibt es Widerstand von Umweltschützern und Anwohnern. Kritikpunkte sind Umweltschutzgesichtspunkte und der Verweis darauf, dass gewisse Teile des Verkehrs (z.B. Richtung Frankreich) künftig eh weiterhin durch Hügelsheim fahren werden.

Wenn das Verfahren sich weiter entwickelt werde ich hier wieder berichten.


nach oben springen

#2

RE: Autobahnanschluss Baden-Airpark

in Einrichtungen und Gewerbe am FKB 12.04.2018 10:31
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Das Planfeststellungsverfahren schreitet weiter voran.
Diese Woche endet die Frist für Widersprüche gegen die im Planfeststellungsverfahren geplante Ostanbindung. Es ist mit mehreren Widersprüchen zu rechnen, die dann bei Planfeststellungsbeschluss unweigerlich zu einer Klage führen werden, da diese Widersprüche teilweise komplett andere Trassenführungen oder komplett gegen einen Autobahnanschluss gerichtet sein werden. Insbesondere der NABU möchte die Ostanbindung durch ein Naturschutzgebiet verhindern.

In einem Radiointerview heute morgen gab Hr. Jung zu bedenken, dass es im Optimalfall (Behörden arbeiten schnell, Gerichte urteilen fix über die erwarteten Klagen, Finanzierung steht, usw.) frühestens 2022 zu einem Baubeginn des Autobahnanschlusses kommen wird.


nach oben springen

#3

RE: Autobahnanschluss Baden-Airpark

in Einrichtungen und Gewerbe am FKB 28.06.2018 19:38
von Lynx72 | 558 Beiträge | 555 Punkte

Es gab eine erfolgreiche Petition gegen die geplante Ostanbindung.
Sprich die Kommission des Pettitionsausschuss müssen sich damit beschäftigen. Konkret gab es einen Vor-Ort-Termin an der geplanten Trasse.

https://bnn.de/lokales/abb/alternative-z...ung-bekraeftigt


nach oben springen

#4

RE: Autobahnanschluss Baden-Airpark

in Einrichtungen und Gewerbe am FKB 23.01.2019 06:08
von Alex | 45 Beiträge | 43 Punkte

Wer es noch nicht mitbekommen hat, wird wohl eine B500 Anbindung geprüft.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuer...irpark-100.html


nach oben springen

#5

RE: Autobahnanschluss Baden-Airpark

in Einrichtungen und Gewerbe am FKB 24.01.2019 20:17
von A320 | 97 Beiträge | 96 Punkte

Hoffen wir mal, dass dadurch der Baubeginn nicht allzu weit verschoben wird.
Ob sich diese mögliche Alternative allerdings durchsetzt wird sich zeigen, schließlich sind die Kosten doppelt so hoch. Ergo wird der Nutzen/Kosten-Faktor circa halbiert.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 1 Mitglied, gestern 192 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).