#16

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 12:11
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Anbei ein Interview von austrianaviation.net:

Kurz: 3L stellt sich der Konkurrenz zu OLT....

http://austrianaviation.net/news-regiona...-interview.html

Auch ein Interview mit OLT Chef Dr. Klein wird demnächst folgen...

Danke an Jan Gruber



nach oben springen

#17

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 17:58
von Ludo757 | 117 Beiträge | 116 Punkte

Hoffen wir mal, das OLT HAM fallen lässt und andere Strecken eröffnet!


nach oben springen

#18

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 18:43
von B777 | 1.363 Beiträge | 1363 Punkte

Das hoffe ich nicht...! Ein bisschen Preiskampf ist immer gut, und OL bzw 3L sprechen jeweils ihr eigenes Publikum an!
Ich denke in den Sommermonaten wird es dann auch wieder lukrativ sein, in der Zeit von 13:30 bis 17:00 noch irgendwo hin zu fliegen, damit das Flugzeug nicht leer steht! Im Winter, kann das womöglich die bessere möglichkeit sein!



nach oben springen

#19

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 19:43
von AAN | 6 Beiträge | 6 Punkte

Hallo zusammen,

ich habe sowohl das Interview mit Renate Moser (InterSky), als auch mit Joachim Klein von OLT geführt. Das OLT-Interview wird morgen online gehen.

Prof. Dr. Klein sieht die Sache natürlich genau umgekehrt wie Renate Moser, aber das war ja zu erwarten. Er betonte, dass mit einem 100-Sitzer günstigere Preise gemacht werden könnten als mit einem 50-Sitzer.

War übrigens Herrn Prof. Dr. Klein ein sehr interessantes Gespräch, da ich ihm auch die Frage gestellt habe warum OLT die Strecke FKB-VIE wirtschaftlich betreiben möchte, wenn Air Berlin mit verschiedenem Fluggerät (A320, 737, E90 von Niki, Q400 von LGW und sogar der alten BAe-146 von WDL) daran gescheitert ist.

AB konnte die Wien-Strecke nicht profitabel betreiben, aber meiner Meinung nach lag das weniger im Passagieraufkommen, sondern darin, dass Air Berlin die Tickets zu billig verkauft hat. 21 Personen für 60 Euro return pP, kein Problem, kann ich sogar in Form einer Buchungsbestätigung beweisen.


nach oben springen

#20

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 20:23
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Zitat
AANet: Welche Vision haben Sie im Bezug auf InterSky?

Moser: Mit dem Kauf der beiden neuen ATR 72 ist meine Vision schneller als erwartet wahr geworden. In Kürze werden wir weitere neue Flugzeuge bekommen und kontinuierlich wachsen. Mein persönlicher Traum für InterSky geht damit in Erfüllung.



Das hört sich so an,als würden zusätzlich zu den neuen ATR noch weitere Maschinen zur 3L stoßen....weiß da jemand mehr?!?Evtl auch was neues fuern FKB als nun offizielle zweite Basis nach FDH?!?



nach oben springen

#21

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 18.09.2012 21:10
von AAN | 6 Beiträge | 6 Punkte

InterSky bekommt die beiden ATR-72 600 mit Dezember 2012 bzw. Jahresanfang 2013 ausgeliefert, weil man Lieferkapazitäten übernehmen konnte bzw. weil Wöhrl vielleicht auch ein wichtiger Kunde für ATR ist.

Hans-Rudolf Wöhrl hat auf der Pressekonferenz ausdrücklich betont, dass in Summe vorerst fünf ATR-72 600 zusätzlich zur bestehenden Q300-Flotte kommen werden. Die Q300 würde man für Destinationen wie Elba benötigen, da ein Anflug mit der ATR-72 600 sehr schwierig wäre und man erst recht den Flieger dann nicht voll beladen könne.

Die beiden ATR 72 kommen nach Friedrichshafen. Allerdings wurde von Peter Oncken und Renate Moser betont, dass die Strecke FKB-HAM ein Versuch ist, um dort eine richtige Basis zu errichten und wenn das klappt, kommen weitere Flugzeuge und weitere Strecken nach FKB. So würde man auch eine ATR nach FKB schicken, wenn die Strecke gut läuft, aber gestartet wird auf jeden Fall mal mit Q300.

Klar ist, dass wenn FKB-HAM nicht läuft, dann ist InterSky raus aus FKB. Das hat Renate Moser auch mir gegenüber im Interview betont. Man möchte ganz klar weitere Basen aufbauen und sucht sich dafür Regionalairports. Die Q300 wird auch in FKB stationiert und laut Renate Moser hat man sich bewusst für den FKB entschieden und die Flugpläne so gelegt, dass man die Maschinen in Hamburg austauschen kann. Das heißt, dass man durchaus eine ATR aus Friedrichshafen gegen eine Q300 aus FKB tauschen kann und das ist laut Moser auch so gewollt, abgesehen davon, dass die Maschinen in FDH gewartet werden müssen.

Das sind jetzt aber keine Geheimnisse, sondern das wurde alles bei der Pressekonferenz gesagt. Teilweise habe ich das auch im Artikel darüber geschrieben und der Rest ist leider für Österreich nicht wirklich von Bedeutung.

http://austrianaviation.net/news-regiona...bestellung.html


nach oben springen

#22

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 11.10.2012 18:44
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Ab Mitte Januar stehen alle Fluege der 3L zwischen FKB und HAM auf "nicht verfuegbar"...

Weiß jemand mehr?!?



nach oben springen

#23

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 11.10.2012 19:10
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Zitat von Wheasel
Ab Mitte Januar stehen alle Fluege der 3L zwischen FKB und HAM auf "nicht verfuegbar"...

Weiß jemand mehr?!?



Sooo, jetzt alle Flüge ab 07.01.2013 nicht verfügbar....



nach oben springen

#24

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 11.10.2012 21:22
von Airbusfan | 592 Beiträge | 573 Punkte

Ohje, ich ahne böses...
Oder einfach alles schon belegt.


nach oben springen

#25

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 12.10.2012 16:58
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Werbebanner sind beidseitig raus....

...ich denke das war's dann wohl LEIDER...

Mal sehen, ob Anfang der Woche noch eine Pressemitteilung rauskommt und vor allem mit welcher Begründung....

...und ich bin mir weiterhin sicher, dass sich 3L gegen OL durchgesetzt hätte....

Wie war das noch vor 3 Wochen....

Renate Moser: wir fliegen auf jeden Fall ab Januar und schauen dann



nach oben springen

#26

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 12.10.2012 16:58
von Anonymous

Ich glaub das war das Ende wo nicht mal angefangen hatte
War mir aber irgendwie klar,von den Sitzplätzen her hat die F100 eh die Nase vorn,weil ja Fokker 100=100 Sitzplätze und die DHC8 hat gerade mal die 56 also ist klar wer mehr hat oder?
PS:Die FKB Site ist frei von jeglicher 3L Werbung also wird das was wohl heißen.:)


nach oben springen

#27

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 15.10.2012 11:08
von Wheasel | 1.684 Beiträge | 1640 Punkte

Hier nun eine erste Meldund dazu:

http://www.ch-aviation.ch/portal/news/13...e-hamburg-plans

Das war dann wohl das Ende vor dem eigentlichen Anfang...

Schade,3L waere sicherlich eine Bereicherung gewesen....

Dann Drucken wir von nun an OL die Daumen und hoffen,dass das klappt...

Falls jemand von 3L hier mitliest: Ihr seid auch weiterhin herzlich Willkommen am FKB



nach oben springen

#28

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 15.10.2012 16:11
von Airbusfan | 592 Beiträge | 573 Punkte

Mann mann mann. Echt sowas von schade.
Ich wäre selbst echt gern mal mit InterSky geflogen...

Aber vielleicht können wir ja auf eine andere Verbindung stattdessen hoffen. Ob 3L so ganz kampflos aufgibt??

Ich könnte mir sehr gut Düsseldorf im doppelten Tagesrand vorstellen. In die Region gibts keine Flüge ab FKB und eine Verbindung zum 3. größten deutschen Airport könnte man sicher zumindest mit kleinen Flugzeugen gewinnbringend anbieten.

Aber soweit mal echt schade drum.


nach oben springen

#29

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 15.10.2012 21:44
von daschaos | 140 Beiträge | 140 Punkte

Intersky hat dazu gelernt. Nachdem man ab FDH ins Rheinland gegen 4U abgestunken ist, haben die Vorarlberger nun rechtzeitig die Reißleine gezogen. OLT bietet die Flüge deutlich günstiger an, verständlich, dass 3L den Zermürbungskampf nicht mitmacht.

Und zum Thema DUS: Karlsruhe --> Düsseldorf macht die Bahn in 2,5h. Wenn man da Check-In Zeiten, Sicherheitskontrolle, Boarding usw. berücksichtigt bringt der Luftweg kein Gewinn.


nach oben springen

#30

RE: Aktuelles zu Intersky

in Neuigkeiten von Airlines 16.10.2012 10:48
von Genesis | 140 Beiträge | 140 Punkte

grad auch auf der FKB Seite auf Facebook gelesen:

"
Liebe FKB Fans, die Regionalfluggesellschaft InterSky wird die ab dem 7. Januar 2013 angekündigten Flüge nach Hamburg ab FKB nicht aufnehmen. Somit fliegt im kommenden Winterflugplan ab dem 2. November 2012 ausschließlich OLT Express 2 x täglich ab FKB nach Hamburg. Die Tickets sind auf www.oltexpress.de und in Ihrem Reisebüro buchbar. Viele Grüße vom FKB"



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MBINVS
Besucherzähler
Heute waren 174 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 205 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1193 Themen und 10872 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
A320, A343, Chromblau1, elvis, hoepfner1798, Ludo757, Mike2016, Norb, Sasi01, Trident, Wheasel

Besucherrekord: 99 Benutzer (14.04.2019 04:17).